seperator
In Delecho

Die aktuellen Projekte im Überblick: 1 € Spende pro kg Kaffee

Mit jeder Tasse Kaffee unterstützt du die Verbesserung der Lebensbedingungen für die Menschen in den Ursprungsländern. Pro verkauftem Kilogramm Kaffee fließt 1 € in Projekte, die wir gemeinsam mit den Menschen vor Ort umsetzen. Auf dieser Seite findest du alle Projekte, die derzeit aktiv sind, im Überblick.

Aktuelle Projekte in Äthiopien

Sauberes Trinkwasser für 18.900 Menschen

85 Prozent der äthiopischen Bevölkerung leben auf dem Land, so wie die Kaffeebauern in unseren Partnerkooperativen. Hier ist das Leben durch die fehlende Trinkwasser- und Sanitärversorgung geprägt, so dass sich viele Bewohner mit verschmutztem Wasser versorgen müssen. Durch den Bau von Trinkwassersystemen und Sanitäranlagen und mithilfe von Hygienetrainings unterstützen wir nachhaltig mit sauberem Trinkwasser.

Erfahre jetzt mehr ›

An der Wasserstation

Ausbildung und Qualitätstraining für 10.000 Kaffeefarmer

Der Preis von Kaffee wird auf Basis der Qualität festgelegt. Je höher die Kaffeequalität ausfällt, desto höher ist auch der Verkaufspreis und die Einnahmen der Farmer. Bis 2020 begleiten wir 15 Kaffeekooperativen über drei Erntezyklen. Dabei fördern wir gezielt die Kaffeefarmer im Kaffeeanbau, der Verarbeitung der Kaffeebohnen, ihrer Businessplanung und helfen ihnen die Qualität ihrer Ware zu steigern – für langfristig höhere Einnahmen.

Erfahre jetzt mehr ›

Aktuelles Projekt in D.R. Kongo

Cupping Lab (Trainingscenter) für 3.500 Farmer

Kaffee gilt im Osten Kongos als eine der wenigen relevanten Einnahmequellen für die Menschen vor Ort. Die Farmer bauen ihre Kaffees unter schwersten Bedingungen an und können das volle Potential der Anbauregion aktuell noch nicht nutzen. Wir unterstützen zwei Kooperativen mit einem Cupping Lab, mit dem sie die Qualität ihrer angebauten Kaffees selbstständig evaluieren können. Dieses Wissen ermöglicht ihnen gezielte Trainings mit Farmern abzuhalten, um ihre Kaffeequalität stetig zu verbessern. Dies erfolgt mit dem Ziel, die Einnahmen der Farmer langfristig zu steigern!

Erfahre jetzt mehr ›

Probiere unsere Kaffees

Es gibt 0 Kommentare zu diesem Beitrag.
Kommentare einblenden